Testbericht Master Lin Gesichtspeeling

Master Lin ist eine Marke die ihre Produkte mit den Inhaltsstoffen basierend auf TCM ( Traditionelle Chinesische Medizin) bewirbt. Master Lin ist ein Feng Shui Meister und fernöstlicher Experte für Kräuterheilkunde. Er hat die Kosmetikmarke „Master Lin“ auf Basis der TCM Lehre entwickelt. Die Produkte sollen die Haut wieder in Balance bringen und Spannkraft, Vitalität und Frische schenken.

Ich kannte die Marke lange Zeit nicht und schreibe nun den ersten Testbericht zu einem Produkt dieses Herstellers. Das Gesichtspeeling ist in einer Kunststofftube mit Umkarton verpackt. Das Produkt lässt sich leicht entnehmen und hat eine mittlere Textur. Die Farbe des Peelings ist leicht bräunlich. Ein kleiner Minuspunkt war für mich der Duft. Er ist zwar angenehm frisch, entwickelt aber dann beim Auftragen einen leicht bitteren Unterton der mich etwas störte, da er für mich fast ein wenig stechend roch. Auch bleibt der Duft lange auf der Haut liegen was mir in dem Fall weniger angenehm war.

Ein weiterer Minuspunkt war die enorme Schaumbildung des Peelings. Ich hatte bisher noch von keiner Marke ein Gesichtspeeling welches so massiv schäumt. Gerade bei Peelings massiert man ja das Produkt einige Sekunden ein um einen leichten Massage- und eben Peelingeffekt zu haben. Dabei entwickelte sich jedesmal ( auch bei einer kleinen Menge ) soviel Schaum das ich die Luft anhalten musste, um keinen Schaum einzuatmen.

 

Die Peelingkörner sind sehr fein und zahlreich. Der Peelingeffekt war für meine Haut sehr schön und ausreichend. Für sehr empfindliche Haut würde ich aber zu einem anderen Produkt raten.

Die wichtigsten Inhaltsstoffe des Peelings bestehen aus Bambus, Tigergras, Löwenzahn, Perle, Grapefruitöl und grüner Tonerde. Besonders die Tonerde sorgt für eine schöne Tiefenreinigung wenn das Produkt nach dem Peelen nicht sofort abgewaschen wird. Kurz einwirken lassen und dann abspülen. Ganz wichtig ist dabei die Augen- und Mundpartie auszusparen wie bei jedem anderen Peeling auch.

Ein Pluspunkt für das Produkt ist die Produktion in Österreich. Auch trägt das Gesichtspeeling das Natrue Siegel zur Zertifizierung als echtes Naturkosmetikprodukt.

Herzliche Grüße

Regina

Naturkosmetikfachberaterin

www.nako.at

Schreibe einen Kommentar